• Galicien nur ein DHL Paket von dir entfernt
  • Kontakt und Beratung per Whatsapp: +34 634 03 18 16
  • Kostenloser Versand ab 120€ (außer Abos)
  • Galicien nur ein DHL Paket von dir entfernt
  • Kontakt und Beratung per Whatsapp: +34 634 03 18 16
  • Kostenloser Versand ab 120€ (außer Abos)
Weinberg Olga Wines
Olga Wein wird abgefüllt
Albariño Rebstock auf dem Weinberg von Olga Wines

Olga, Ana und die mit den Sommersprossen.

An einem warmen Abend im Juni war ich bei Freunden zum Grillen eingeladen. Ich war total geschafft von der überstandenen Woche und wollte erst absagen, habe mich dann aber doch aufgerafft und stand mit 2-3 Flaschen gutem Wein bei meinen Freunden wie verabredet auf der Matte.

Es waren noch weitere Freunde meiner Freunde eingeladen, einige kannte ich, andere nicht. Zur Gruppe der Unbekannten gehörte auch Ana. Wir verstanden uns gut, kamen in´s Gespräch und - was für ein Zufall - ich hatte es mit der Besitzerin eines Weingutes zu tun. Der Abend ging vorbei, wir verstanden uns weiter gut und ein paar Tage später trafen wir uns zum ofiziellen Tasting ihrer Weine.

Olga und La Pecas.

Beide Male Albariño aus den Rías Baixas von der gleichen Bodega und doch so unglaublich unterschiedlich.

Olga als Erinnerung an ihre Großmutter. Ein seriöser, eleganter Albariño.

Und La Pecas. Die mit den Sommersprossen. Ein junger, bunter, quietschlebendiger Albariño.

Großmutter trifft Enkelin, sozusagen.

Am Ende haben diese beiden ganz unterschiedlichen Albariños aber doch mehr gemein, als man denkt.

Denn Olga (die Frau, nicht der Wein) hat sie beide geprägt. Olga, die immer gesagt hat: "Wenn wir etwas künstlich verbessern müssen, dann war es eigentlich von vornherein für die Tonne." Und nach diesem Leitspruch arbeitet die Bodega. Weine werden so natürlich und nachhaltig wie möglich hergestellt.

Manuelle Traubenlese, manuelles Traubensortieren am Vibriertisch, nur autochthone Hefebakterien für die Fermentation und den großen Respekt vor der Natur, die den Weinberg umgibt sind nur ein paar der Worte, die mir in den Sinn kommen, wenn ich an Ana und ihre Weine denke.

In den Sinn kommt mir weiterhin, was für ein unglaublich liebenswerter, fröhlicher und empathischer Mensch Ana ist. Seit meiner allerersten Weinbestellung bei ihr, die sage und schreibe 3 ganze Weinkartons enthielt, hat sie mich unterstützt, wie und wo sie nur konnte. Von Anfang an war ihr Satz: "Lara, du verkaufst meinen Wein in Deutschland. Wir sind nicht einfach nur Handelspartner, wir sind viel mehr als das. Wenn wir uns nicht unterstützen, wer tut es dann. Wenn wir nicht zusammen unsere kleinen Erfolge feiern, dann werden wir niemals große Erfolge feiern können. Wenn wir uns nicht als ein Team sehen, dann tut es keiner."

Danke liebe Ana, dem habe ich nichts hinzuzufügen.

Lust auf Wein von Ana?